7 Tage im August

Ein halbes Jahr nach den Weltfestspielen der Jugend und StudentInnen in Venezuela ist dieser umfangreiche Sammelband erschienen. Zu Wort kommen TeilnehmerInnen aus der Bundesrepublik, AktivistInnen des WBDJ, „Promis“ wie der Außenminister der Republik Cuba und natürlich Hugo Chávez. Der Band wird eingeleitet durch einen Beitrag von Karl-Heinz Schröder (DKP), der die  Geschichte der Weltfestspiele darstellt.

André Scheer und Claudia Schröppel
Neue Impulse Verlag
ISBN/EAN: 9783910080614
12,90 € (inkl. MwSt.)
Kategorie:
Buch