Philosophie und „Nicht-Philosophie“ nach Hegel

Edition Marxistische Blätter 101.

Andras Gedös neues Werk besteht aus einem Zyklus philosophischer Arbeiten. Die zwölf Abhandlungen, zwischen 1981 und 2000 verfaßt, bilden ein kohärentes Ganzes. Im Zentrum der verzweigten und zugleich kovergierenden Gedankengänge steht das Konzept der materialistischen Dialektik. Als Knotenpunkte dieses Konzepts werden die Begriffe 'Philosophie', 'Rationalität' und 'Geschichtlichkeit' erörtert. Die theoretisch-historischen Untersuchungen beziehen sich auf den geschichtlichen Bogen von der Renaissance bis zur Gegenwartsphilosophie; Sie trachten danach, ihn in seinen Kontinuitäten und Brüchen zu begreifen, und zeigen den eminennten Stellenwert der Denkbewegung Hegel-feuerbach-marx auf. das Buch Gedös reflektiert die gegenwärtige Situation der Philosophie des Marxismus und der Auseinandersetzungen um sie.

András Gedö
Neue Impulse Verlag
ISBN/EAN: 9783910080355
18,80 € (inkl. MwSt.)