0
All the Frequent Troubles of Our Days - Cover

All the Frequent Troubles of Our Days

eBook - The True Story of the Woman at the Heart of the German Resistance to Hitler

Auch erhältlich als:
24,95 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9781786892201
Sprache: Englisch
Umfang: 576 S.
Auflage: 1. Auflage 2021
E-Book
Format: EPUB
DRM: Adobe DRM

Beschreibung

SELECTED AS A BBC RADIO 4 BOOK OF THE WEEKBorn and raised in America, Mildred Harnack was twenty-six when she enrolled in a PhD programme in Germany and witnessed the meteoric rise of the Nazi party. In 1932, she began holding secret meetings in her apartment - a small band of political activists that by 1940 had grown into the largest underground resistance group in Berlin. She recruited Germans into the resistance, helped Jews escape, plotted acts of sabotage and collaborated in writing leaflets that denounced Hitler and called for revolution. When the first shots of the Second World War were fired she became a spy, couriering top-secret intelligence to the Allies. On the eve of her escape to Sweden, she was ambushed by the Gestapo. During a hastily convened trial at the Reichskriegsgericht - the Reich Court-Martial - a panel of five judges sentenced her to six years at a prison camp, but Hitler overruled the decision and ordered her execution. On 16 February 1943, she was strapped to a guillotine and beheaded. Harnack's great-great-niece Rebecca Donner draws on extensive archival research and newly discovered documents in her family archives in this astonishing work of nonfiction. Fusing elements of biography, political thriller and scholarly detective story, Donner brilliantly interweaves letters, diary entries, notes smuggled out of a Berlin prison, survivors' testimony, and a trove of declassified intelligence documents into a powerful, epic story, reconstructing the moral courage of an enigmatic woman nearly erased by history.

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.