0

Res gestae Saxonicae/Die Sachsengeschichte

Lateinisch/Deutsch, Dt/lat, Reclams Universal-Bibliothek 14295

8,60 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783150142950
Sprache: Deutsch
Umfang: 304 S., 1 Illustr., 2 Karten
Format (T/L/B): 1.7 x 14.8 x 9.6 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Im 10. Jahrhundert war die große Zeit der karolingischen Könige vorüber. Jetzt regierten die sächsischen Ottonen das ostfränkische Reich und stiegen zur Vormacht in Europa auf. Da musste zur Legitimation der neuen Machthaber ihre Geschichte geschrieben werden. Und so sammelte der Mönch Widukind von Corvey Historisches und Sagenhaftes. Aus Fakten und Mythen, aus Anekdoten und erfundenen Reden formte er seine Sachsengeschichte. Ihr Quellenwert ist für die lange Entstehungsgeschichte des deutschen Reichs nicht hoch genug einzuschätzen. Zweisprachige Textausgabe mit erklärenden Anmerkungen, Zeittafel, Stammtafel der Ottonen sowie Karten und Register.