0

Die nächste Limette ist meine

Auch erhältlich als:
9,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783735743206
Sprache: Deutsch
Umfang: 168 S.
Format (T/L/B): 1.1 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2014
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

"Na, Herr Ex-Schulsprecher? Wie fühlt man sich so als (Achtung! Extrem ironischer Unterton!) "Lehrer"?" "Mehr Trinkgeld haben Sie auch nicht verdient." "Altaaaah, kannst mir gar nichts sagen!" "Her mit den Limetten, ich liebe Caipirinhas!", dachte sich Johannes, als sein Leben ihm eine Zitrone nach der nächsten reichte. Denn Limetten sind längst nicht so unangenehm wie ihre sauren Kollegen, findet er und versucht irgendwie mit einer guten Portion Witz und Energie daraus einen Caipi zu mixen. Jan A. Freyer erzählt in seinem Debütwerk aus dem Leben eines Schülers und wie er erst Kellner und dann plötzlich Lehrer wurde, um eigentlich Theaterpädagogik zu studieren. Und das in einem Berlin mit schlechter Bildungspolitik und sozialen Schieflagen. Klingt verwirrend? Ist es auch!

Autorenportrait

Jan A. Freyer, 20 Jahre alt, lebt zurzeit auf einer Insel und absolviert dort eine Ausbildung. Neben seiner Schulzeit spielte er viel Theater und schrieb viele Texte, die seine Gedanken wiederspiegelten. Mit seinem Debütwerk schreibt er seine Erfahrungen und Erlebnisse, die er in seiner Schullaufbahn und außerhalb der Schule erlebte. Ein junger Mann findet seinen Weg.