0
19,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783841908223
Sprache: Deutsch
Umfang: 400 S.
Format (T/L/B): 3.3 x 21.2 x 13.8 cm
Einband: Paperback

Beschreibung

50 Millionen Menschen fielen ihm zum Opfer auf den Schlachtfeldern zwischen Kaukasus und Normandie, im U-Bootkrieg, im Bombenhagel, im Pazifik, in den Dschungeln Südosasiens und im Holocaust. Guido Knopp erzählt die Geschichte des Zweiten Weltkriegs vom Überfall auf Polen bis zum Sündenfall von Hiroshima entlang von 75 ausgewählten Fotografien - Momentaufnahmen, die das Schicksal von Millionen spiegeln und die sich im kollektiven Gedächnis eingebrannt haben zu Bildern, die wir nie vergessen.

Autorenportrait

Prof. Dr. Guido Knopp, Jahrgang 1948, arbeitete nach dem Studium als Redakteur der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" und als Auslandschef der "Welt am Sonntag". Seit 1984 war er Leiter der ZDF-Redaktion Zeitgeschichte. Als Autor publizierte er zahlreiche Sachbuch-Bestseller. Zu seinen Auszeichnungen zählen der Jakob-Kaiser-Preis, der Europäische Fernsehpreis, der Telestar, der Goldene Löwe, der Bayerische und der Deutsche Fernsehpreis, das Bundesverdienstkreuz Erster Klasse und der Internationale Emmy.

Weitere Artikel vom Autor "Knopp, Guido (Prof. Dr.)/Sporn, Claudia/Sporn, Mario"

Alle Artikel anzeigen