0

Rulaman

Erzählung aus der Zeit der Höhlenmenschen und des Höhlenbären

Auch erhältlich als:
17,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783842494350
Sprache: Deutsch
Umfang: 304 S.
Format (T/L/B): 2.2 x 20.3 x 13.4 cm
Auflage: 1. Auflage 2012
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Großteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhältlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bücher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Förderung der Kultur. Sie trägt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten.

Autorenportrait

Geboren am 30.08.1829 in Grabenstetten (bei Urach), gestorben am 16.09.1915 in Hohenwittlingen. Mit David Friedrich Weinland verbinden Generationen von Schwaben vor allem seinen berühmten Jugendroman "Rulaman", der die Zeit der "Höhlenmenschen und Höhlenbären" auf der Schwäbischen Alb beschreibt. Weinland entscheidet sich nach seinem Besuch der Maulbronner Klosterschule aber gegen den Dienst als Pfarrer und studiert anschließend Naturwissenschaften. Forschungsaufträge führen den Doktor der Zoologie von Berlin über Massachusetts nach Kanada, Mexiko und Haiti. Ob Weinlands Maulbronner Zeit für seinen künftigen Werdegang bedeutend war, ist nicht geklärt. Sicher ist allerdings, daß die Seminaristen angehalten waren, sich viel in der Natur zu bewegen und auch ausgedehnte und regelmäßige Wanderungen in der Umgebung unternahmen.