0

Handbuch Gesundheitssorge

in der betreuungsrechtlichen Praxis

44,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783846209424
Sprache: Deutsch
Umfang: 350 S.
Auflage: 1. Auflage 2023

Beschreibung

Der Aufgabenkreis Gesundheitssorge birgt zahlreiche Stolpersteine. So sind z.B. die Kenntnisse der medizinischen Grundlagen für Betreuer:innen unerlässlich. Aber auch alle Fragen rund um Genehmigungserfordernisse, die Einwilligungsfähigkeit der betroffenen Menschen und Unterbringung sind von hoher Relevanz. In diesem Praxishandbuch finden Berufsbetreuer:innen rechtssichere Informationen, praktische Hilfen und Lösungen für den Arbeitsalltag. Alle fach- und Praxisfragen rund um diesen zentralen Aufgabenbereich werden verständlich, aktuell und zuverlässig - auf dem Stand der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, der aktuellen Rechtsvorschriften, Rechtsprechung und Fachliteratur - erläutert. Das Werk enthält zudem Schwerpunkte zu besonders praxisrelevanten Themen (z.B. Demenz, Abhängigkeitserkrankungen) und schlägt den Bogen zwischen der psychiatrischen Krankheitslehre und den rechtlichen Anforderungen. Eingearbeitet sind viele Beispiele, zu denen die praxiserfahrenen Autoren und Autorinnen Lösungswege aufzeigen.

Autorenportrait

Autoreninfo: Annette Loer, Betreuungsrichterin am AG Hannover, stellvertretende Vorsitzende des Betreuungsgerichtstags e.V., zurzeit abgeordnet als Referentin im Referat Betreuungsrecht des BMJV; Prof. Dr. Michael Seidel, ehem. Ärztlicher Direktor der von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel; Torsten Joecker, Richter am Amtsgericht, Landesvertretung der nordrheinwestfälischen Justiz

Inhalt

us dem Inhalt: - Einführung in typische Krankheitsbilder, Diagnostik, Therapie Inhalt und Grenzen des Aufgabenbereichs Einwilligung/Einwilligungsfähigkeit und Genehmigungserfordernisse Rolle der Angehörigen, Willensermittlung Voraussetzungen für Unterbringung, Zwangsbehandlung Besonderheiten bei einzelnen Krankheitsbildern z.B.hinsichtlich der Kommunikation mit den Betroffenen Häufige Probleme, z.B. bei Demenz, bipolaren Störungen Klinische Studien nach dem AMG

Schlagzeile

Alles zur Gesundheitssorge

Weitere Artikel aus der Kategorie "Recht/Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht"

Alle Artikel anzeigen