0

Kunst und Handwerk des Schauspielers

William Esper lehrt die Sanford-Meisner-Technik

26,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783895815461
Sprache: Deutsch
Umfang: 336 S.
Format (T/L/B): 2.3 x 21 x 13.5 cm
Einband: Paperback

Beschreibung

Sanford Meisner und William Esper gehören zu den bekanntesten Schauspiellehrern weltweit. In seinem Buch stellt Esper die Grundlagen des Meisner-Trainings vor und beschäftigt sich mit dem Wesen der Kunst als Handwerk. Wie jede Kunst verlangt auch das Schauspiel, dass der Künstler seine Individualität und Persönlichkeit einbringt, sich 'im Moment' öffnet und Lebendigkeit erzeugt. Dies schafft die Meisner-Technik wie keine andere Schauspieltechnik. 'Ich habe mein Leben damit verbracht, mit Schauspielern zu arbeiten. Dazu braucht man nur einige wesentliche Werkzeuge, die zu beherrschen die herausfordernde Aufgabe eines Lebens ist: geduldig sein, konkret sein, prägnant sein, ermutigen, vorschlagen, loben, zuhören. Zum ersten Mal habe ich diese Werkzeuge durch Bill Esper kennengelernt, und ich bin ihm sehr dankbar dafür.' David Mamet

Autorenportrait

William Esper (1932-2019) hat 17 Jahre lang als Schauspieler und Schauspiellehrer mit Sanford Meisner zusammengearbeitet; 1965 gründete er das William Esper Studio in New York, das als eine der besten Schauspielschulen der USA gilt. Er wurde mehrfach vom »Backstage Magazin« zum New Yorker Schauspiellehrer des Jahres gewählt.