0

Side Magazine

The Moped Rider, Side Magazine 2

Auch erhältlich als:
7,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783948200084
Sprache: Englisch
Umfang: 84 S., 45 Illustr.
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: Geheftet

Beschreibung

Die zweite Ausgabe des Side Magazine widmet sich der vielfältigen Figur der Mopedfahrerin. Sieben Textbeiträge nähern sich ihr aus unterschiedlichen Blickwinkeln. So folgt der Filmkritiker Lars Ole Kristiansen Nanni Moretti auf seiner Vespa durch Rom in dem Film Caro Diario (1993). Der Reprint des zweiten Kapitels von Michele Bernsteins autobiografischem Roman Alle Pferde des Königs (1960) erzählt von nächtlichen Streifzügen durch Paris, während sich Kristian Vistrup Madsen mit der wandelnden Intimität zwischen den nachdenklichen Figuren in Caspar David Friedrichs Gemäldezyklus Zwei Männer in Betrachtung des Mondes (1819-c. 1830) befasst. Yasmine d'O, die Herausgeberin des Magazins, unterhält sich indessen mit den Kuratoren Marcella Lista und Lou Ferrand über die Bewegungen von Besucher*innen in Ausstellungsräumen. Mit Beiträgen von Haci Akman, Michèle Bernstein, Lou Ferrand, Pierre-Henry Frangne, Patrick Jagoda, Yasmine d'O., Lars Ole Kristiansen, Marcella Lista, und Kristian Vistrup Madsen. Side Magazine ist das Publikationsorgan der vierten Bergen Assembly, einer norwegischen Triennale für zeitgenössische Kunst, die von dem Künstler Saâdane Afif konzipiert wird. Mit jeder Ausgabe nimmt eine neue von insgesamt sieben Figuren Gestalt an, bis diese zur Eröffnung im September 2022 gemeinsam die Bühne betreten.

Autorenportrait

Saâdane Afif lives and works in Berlin. His work has been exhibited internationally, most recently at Kunsthalle Wien Karlsplatz, Vienna; Wiels, Brussels; and Centre Pompidou, Paris.