0

Jetzt erst Recht!

Spurensuche für eine menschliche Gesellschaft trotz Corona. ZWISCHENRUFE 1

7,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783964881281
Sprache: Deutsch
Umfang: 64 S.
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Die Krise hat uns sehr deutlich die Folgen jahrzehntelanger neoliberaler Politiken vor Augen geführt: Privatisierungen, Umverteilung, prekäre Lebenslagen, Leistungsideologie und Wachstumswahn. Die Pandemie ist keine Zufälligkeit der Natur, sie ist menschengemacht, Ergebnis eines Wirtschaftssystems und einer (imperialen) Lebensweise. Natur- und Lebensräume werden zunehmend wirtschaftlich ausgebeutet, wenige profitieren, während die Allgemeinheit die Lasten zu tragen hat. Die Antwort darf nicht Ausgrenzung und Abschottung sein. Vielmehr braucht es zur Lösung der globalen Problemkonstellationen einen intensiven Austausch über Alternativen, neue Bündnisse und Möglichkeiten solidarischen Handelns.

Autorenportrait

Malte Müller ist Projektmitarbeiter im IG Metall Bildungszentrum in Sprockhövel,